GUIDE

Meine Mitarbeiter-Accounts verwalten

Dieser Guide zeigt Ihnen, wie Sie in AKEYI verschiedene Accounts für Ihre Mitarbeiter*innen verwalten und neue hinzufügen.

Übersicht

Wählen Sie den Menüpunkt “Einstellungen” und klicken Sie dann auf den Punkt “Accounts“. Hier sehen Sie eine Übersicht mit allen Accounts Ihrer Mitarbeiter*innen. Sie können die Accounts bearbeiten und neue erstellen.

Neuen Account erstellen

  1. Klicken Sie zuerst oben rechts auf den “Account erstellen”-Button.
  2. Geben Sie nun die Daten für den Account ein: den Vorname, Nachnamen und die E-Mail-Adresse. Haken Sie die Option “Benutzer ist Administrator” aus, um dem Account Administrator-Rechte zu geben. Das bedeutet, das diese*r Mitarbeiter*in alle Einstellungen verändern kann und auch Ihr Abo verändern kann.
  3. Wenn Sie möchten, können Sie “Öffentlich sichtbare Daten” für den Account eingeben. Diese Informationen werden verwendet, falls Sie diesen Account als Ansprechperson bei einer Aktion auswählen. Diese Daten sind dann in der Aktion öffentlich sichtbar.
  4. Sie können noch ein Profilbild hinzufügen. Das wird ebenfalls öffentlich angezeigt, falls Sie diesen Account als Ansprechperson für eine Aktion auswählen.
  5. Sobald Sie auf “Erstellen” klicken, erhält die Person eine E-Mail mit den persönlichen Zugangsdaten zum Account.

Account bearbeiten

Sie können die Accounts auch nach der Erstellung bearbeiten. Klicken Sie dazu in der Übersicht auf den Account den Sie bearbeiten möchten.

Hier sehen Sie die genauen Informationen, die zu diesem Account eingetragen sind. Mit einem Klick auf “Bearbeiten” können Sie die Daten bearbeiten.

Unten sehen Sie, ob dieser Account mit einem Kalender verknüpft ist. Wenn ein Kalender einem spezifischen Account zugeordnet wird, erhält nur dieser Account Terminbenachrichtigungen für diesen Kalender. Um einen Kalender zu verknüpfen, wählen Sie einen Kalender aus und klicken Sie auf “Speichern“.

Mehr über die Funktionsweise von Kalendern, erfahren Sie in diesem Guide.