GUIDE

Mit AKEYI bei einer Messe registrieren

Dieser Guide zeigt Ihnen, wie Sie sich mit AKEYI registrieren, um an einer Messe teilzunehmen.

Sie haben vom Veranstalter der Messe einen Link zur Registrierung erhalten. Öffnen Sie diesen bitte. Sie sehen nun ein Formular, in das Sie schrittweise Ihre Daten eintragen können.

Schritt 1: Allgemeine Daten

  1. Tragen Sie bei “Unternehmen” Ihren Unternehmensnamen ein.
  2. Das Feld “Meine Akeyi-Adresse” wird dabei automatisch für Sie mit ausgefüllt. Sie müssen hier nur Änderungen vornehmen, wenn Ihnen die vorgeschlagene Adresse nicht gefällt.
  3. Als Nächstes geben Sie bitte die Adresse Ihrer Firma an.
  4. Nun müssen Sie die Hauptfarbe für Ihr Design auswählen. Außerdem können Sie das Logo Ihres Unternehmens hochladen. Diese Angaben können Sie auch im Nachhinein noch ändern.
  5. Abschließend geben Sie den Administrator für Ihr Unternehmen ein. Das ist die Person, der die Login-Daten für Ihren Account geschickt werden sollen.
  6. Wenn alles fertig eingegeben ist, klicken Sie oben rechts auf “Weiter”.

Schritt 2: Meine Ausbildungsangebote

  1. Dazu klicken Sie auf den Button “Hinzufügen”.
  2. Geben Sie den Namen Ihres Angebotes und eine Kurzbeschreibung ein.
  3. Klicken Sie dann auf “Hinzufügen”, um Ihre Angaben zu speichern.
  4. Sie sehen nun, dass die von Ihnen gewählte Leistung der Liste hinzugefügt wurde. Fügen Sie auf dieselbe Weise alle weiteren Angebote hinzu. Wenn Sie eine Leistung wieder aus der Liste entfernen wollen, können Sie das über den roten Kreuz-Button daneben. Sie können Ihre Leistungen auch später noch bearbeiten. Folgen Sie dazu bitte diesem Guide.
  5. Wenn Sie alle Leistungen hinzugefügt haben, wählen Sie bitte den “Weiter”-Button, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Schritt 3: Meine Ansprechpartner*in

Im nächsten Schritt legen Sie Ihre Ansprechpersonen für die Aktion fest.

  1. Klicken Sie dafür auf den Button “Hinzufügen”.
  2. In dem sich öffnenden Fenster geben Sie zunächst den Namen und die E-Mail-Adresse der Person ein. Mit dieser E-Mail-Adresse wird sie die Person später im System anmelden können.
  3. Klicken Sie dann bitte an, ob diese Person ein Admin, ein Ansprechpartner oder beides ist. Sie müssen immer mindestens einen Admin und einen Ansprechpartner einfügen, wobei diese Rollen auch beide von einer Person erfüllt werden können.


    Admin: Ein Admin erhält Zugangsdaten zu Ihrem AKEYI-System und hat dort vollen Zugriff auf alle Funktionen. Diese Person kann also Ihre Formulare, Kalender, Termine, Unternehmensdarstellung, Abos und vieles weitere bearbeiten.

    Ansprechpartner: Eine Ansprechperson gibt Ihrem Unternehmen nach außen ein Gesicht. Sie wird den Besucher*innen bei der Terminbuchung angezeigt.

  1. Falls es sich um eine Ansprechperson handelt, geben Sie noch die öffentlich sichtbaren Daten dieser Person ein, damit Besucher*innen sie kontaktieren können.
  2. Fügen Sie die neue Person hinzu, indem Sie unten rechts auf “Übernehmen” klicken.
  3. Auf dieselbe Weise mit dem “Hinzufügen”-Button können Sie jetzt weitere Personen eintragen. Wenn Sie eine Person wieder entfernen möchten, wählen Sie einfach das rote Kreuzchen neben ihrem Namen.
  4. Wenn Sie mit Ihren Angaben fertig sind, klicken Sie unten rechts auf “Weiter”.

Schritt 4: Meine Kommunikationskanäle

In diesem Schritt wählen Sie die Kommunikationskanäle, die Sie während der Messe verwenden wollen.

  1. Mit einem Klick auf den jeweiligen Schalter aktivieren Sie einen Kommunikationskanal.
  2. Sie sollten dann noch Dauer und Zeit-Puffer für Ihre Termine einstellen, damit das System den Besucher*innen zeitlich passende Termine vorschlagen kann.
  3. Abschließend gehen Sie wieder mit dem “Weiter”-Button zum nächsten Schritt.

Schritt 5: Zusammenfassung

Hier sehen Sie noch einmal alle Ihre Angaben. Um Ihre Angaben zu bearbeiten, klicken Sie auf den jeweiligen grauen Stift-Button auf der rechten Seite. Wenn alle Angaben vollständig sind, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und klicken Sie unten rechts auf “Absenden”.

Sie erhalten nun zwei E-Mails. In der ersten E-Mail finden Sie die Login-Daten zu Ihrem Akeyi-System. Mit der zweiten E-Mail werden Sie informiert, dass Ihre Daten an die Messebetreiber übermittelt wurden und nun geprüft werden. Sobald die Veranstalter Sie für die Messe freigeben erhalten Sie eine weitere E-Mail. Dann können Sie Ihre Accounts synchronisieren, um Zugriff auf die Messe-Plattform zu erhalten. Folgen Sie dazu diesen Guide.