GUIDE

Termin-Blocker für Ihre Kalender erstellen

Dieser Guide zeigt Ihnen, wie Sie bestimmte Zeitbereiche in Ihrem Kalender blockieren, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt ausnahmsweise nicht für Termine zur Verfügung stehen.

Hinweis: Wie Sie die generellen Zeiten zu denen Terminbuchungen möglich sind einstellen, erfahren Sie in diesem Guide.

Loggen Sie sich zunächst in Ihre AKEYI-Buchungssystem ein.

  1. Wählen Sie links den Menüpunkt “Kalender”.
  2. Klicken Sie unten rechts auf das Plus-Zeichen, um einen neuen Termin-Blocker zu erstellen.
  1. In dem sich öffnenden Fenster machen Sie nun einige Angaben zu Ihrem Termin-Blocker. Zunächst wählen Sie in dem Kalender auf der linken Seite an welchem Tag Sie den Blocker setzen wollen.
  1. Dann wählen Sie unter “Kalender” aus in welchen Ihrer Kalender der Blocker eingetragen werden soll.
  2. In dem Feld “Name” geben Sie eine Bezeichnung für den Blocker ein.
  3. Dann wählen Sie noch die “Uhrzeit” und die “Dauer” des Blockers aus.
  4. Wenn Sie alle Angaben gemacht haben, klicken Sie auf “Speichern”.

Sie sehen den Blocker dann als Eintrag in Ihrem Kalender.