Pflege im Fokus beim Evangelischen Klinikum Bethel

Wer wieder mehr junge Leute für die Ausbildung in der Pflege begeistern möchte, braucht gute Ideen. Das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) setzt deshalb in ihrer Talent-Gewinnung auch auf ein kurzweiliges Recruiting-Game.

Gemeinsam mit Mitarbeitenden und Auszubildenden des EvKBs wurde ein browserbasiertes Spiel entwickelt, das junge Leute vom Beruf der Pflegefachkraft begeistert.

Im Game erklärt dir Sophia als Auszubildende im 3. Lehrjahr den Ablauf auf Station und durch verschiedene Mini-Spiele lernst du die Aufgaben einer Pflegefachkraft kennen.

Durch die aktive Einbindung des Spiels in ihre Recruiting-Maßnahmen hat das EvKB bereits nach kurzer Zeit überdurchschnittliche Zugriffszahlen auf ihr Spiel erhalten. Das zeigt noch einmal eindrucksvoll, dass Unternehmen tolle Erfolge erzielen können, wenn sie die Gewohnheiten der jungen Generation bei ihrer Talentgewinnung berücksichtigen.

Wichtige Merkmale des Spiels

Den Beruf erlebbar machen

Interaktive Minispiele vermitteln einen Eindruck von den Aufgaben einer Pflegefachkraft und zeigen, worauf es im Alltag ankommt.

Persönliche Einblicke

Die Videobotschaften von echten Azubis geben dem Spiel eine persönliche Note und stärken so noch einmal den Bezug der Spielenden zum EvKB.

Unkompliziert erweiterbar

Das Spiel wurde bereits mit der Idee designed, es um weitere Ausbildungsberufe zu erweitern. Dafür gibt es eine integrierte Option, weitere Stockwerke einzufügen.

Das sagt das Evangelische Klinikum Bethel

Bist du schon gespannt wie dein Spiel aussehen wird?

In einem kostenlosen Erstgespräch beraten wir dich gerne zu deinen Möglichkeiten und prüfen, wie dir ein Spiel helfen kann.